oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Fahrradtour Schützenverein Oppenwehe

Am 13.07.2019 um 12.30 Uhr trafen sich 27 gut gelaunte Radfahrer, trotz leichten Nieselregens, an der Schießhalle. Kurz nach deren Ankunft traf auch schon Familie Huck ein, denn dieses Jahr hatten wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Zügig wurden die Fahrräder auf einem Anhänger verladen und die Radfahrer nahmen auf der Bimmelbahn Platz. Dann ging es auch schon los.

Unser Ziel war das  Seeschlößchen in Lembruch. Schnell waren alle Räder abgeladen und wir starteten.

Am Dümmer entlang führte uns unser Weg durch Hüde in Richtung Marl. Unsere Kaffeepause machten wir am Feuerwehrhaus in Marl. Thomas Peglow stellte  uns die Räumlichkeiten zur Verfügung.   Sogar das Wetter wurde von Stunde zu Stunde besser. Von dort ging es weiter über Hagewede und Quernheim bis nach Brockum zum Dorfplatz. Dort hatten wir eine größere Getränkepause und konnten die Toiletten von Familie Plaggemeier nutzen.

Nachdem wir uns gestärkt hatten, ging es weiter durch die Osterheide Richtung Oppendorf. In Oppendorf machten wir noch eine kleine Toilettenpause bei Familie Lösche am Ostenberg.

Jetzt war der Weg nicht mehr lang, über den Oppenweher Fledder Richtung Bockwindmühle fuhren wir zu Meuser´s, denn hier fand dieses Jahr der Abschluß statt. Kurz nach unserer Ankunft traf auch schon Familie Huck ein, um uns ein Grillbuffett zu servieren.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. Ein Dankeschön nochmal an Familie Plaggemeier und Familie Lösche für die Toilettennutzung, Thomas Peglow für die Räumlichkeiten während der Kaffeepause und Familie Huck für den Fahr-Service und das leckere Grillbuffett.

Vielen Dank an alle Schützenbrüder und Schützenschwestern, die uns begleitet haben. Es waren gute 27 km die wir gefahren sind, also für jeden zu schaffen.

Die Fahrradtour wird auch in 2020 ein fester Termin im Jahresplan des SV Oppenwehe sein. Die Route für nächstes Jahr steht schon, also unbedingt anmelden…….

Wir freuen uns schon drauf…….. das Orga-Team