oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Rassegeflügelschau in neuen Räumen

Die diesjährige Vereinsschau des Rassegeflügelzuchtvereins Oppenwehe findet am kommenden Wochenende erstmals in den Räumlichkeiten des Hofes von Wilfried Bohne, Speckendamm 25, statt. Der Hof befindet sich 300 m nördlich der Bockwindmühle. Somit kann am Sonntag mit dem Besuch der Schau, auch gleichzeitig der ebenfalls stattfindende Mühlentag besucht werden.

Nach Abschluss der umfangreichen Renovierungsarbeiten werden in diesem Jahr von ca. 30 Alt- und Jungzüchtern über 300 Stück Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben präsentiert, die somit einen umfassenden Einblick in die Rassen – und Farbenvielfalt der Rassegeflügelzucht geben.

Besucher haben am Samstag, 13. Okt. von 15.00 bis 19.00 Uhr, und am Sonntag, 14. Okt. von 9.00 bis 17.00 Uhr die Möglichkeit, die Ausstellung und die neue Ausstellungshalle zu besich-tigen. Bereits am Samstag um 14.3o Uhr sind die Kindergärten aus Oppenwehe und Oppendorf zu Gast. Dabei werden die Preise des gemeinsamen Malwettbewerbes der Kinder an die Preisträger übergeben. Am Sonntagmorgen ab 10.oo Uhr findet der traditionelle Frühschoppen statt, zu dessen Beginn um 10.00 Uhr die Vergabe der Siegerpreise an die erfolgreichen Züchter erfolgt.

Die Züchterfrauen bieten am Sonntagnachmittag Kaffe, Torte und Kuchen an. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Der RGZV Oppenwehe lädt alle Interessierten zum Besuch unserer 85. Ortsschau ein.