oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Spendenübergabe an Grundschule

Stemwede/Oppenwehe........bo.
Strahlende Gesichter gab es in diesen Tagen beim Förderverein der Oppenweher Grundschule, als sich die Oppenweher Unternehmer Rüdiger Vogt von Vogt Bau, Volker Leermann vom Reifenhandel Leermann und Familie Pagel von der Fahrschule Michael Pagel  auf dem Gelände der Oppenweher Grundschule zu einer Spendenübergabe angekündigt hatten.
Groß war natürlich die Freude bei den Verantwortlichen. Stellvertretend nahmen Kristina Randermann als Vorsitzende des Vereins so wie der Schulleiter Ansgar Matern und das Vorstandsmitglied Ralf Nünke die überdimensionalen Schecks entgegen.
Das Geld brachten die drei Unternehmer Rüdiger Vogt, Volker Leermann und Michael Pagel auf ihren Ständen beim Bünselmarkt zusammen. Dass die zusammen 600 Euro sehr gut angebracht sind, stellte sich dann auch schnell heraus. Ansgar Matern und Kristina Randermann teilten mit, dass im kommenden Jahr eine ins Alter gekommene Kletterwand ersetzt werden soll. Da die Kosten nicht aus öffentlichen Mitteln bestritten werden, kommt das Geld gerade zur rechten Zeit. Die Aktivitäten an der Kletterwand sind eine gern von den Kindern angenommene Abwechselung zwischen den schulischen Aufgaben, so die Verantwortlichen, wobei damit auch die allgemeine Bewegungsfreude und Geschicklichkeit gefördert werden soll. Bereits im letzten Jahr hatten die Unternehmer Leermann und Pagel den Förderverein unterstützt.

Foto: hi. v. li. Volker Leermann, Rüdiger Vogt, Kristina Randermann, Jan Pagel, Melanie Pagel, Ralf Nünke und Ansgar Matern.