oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Sportlerball „Meine Gruppe kann…“

Turbulenter, spaßiger Sportlerball des FC Oppenwehe kam beim Publikum gut an!

 

Stefan Lange Sportler des Jahres! In diesem Jahr war die Damensportgruppe „Kondition, Muskel und Sport (KMS)“ für das Programm verantwortlich. Nach einer Idee der TV-Spielshow „Mein Mann kann...“ gestalteten die Frauen ihre eigene Spielshow im gleichen Stil unter dem Namen „Meine Gruppe kann...“. Die Damen saßen – wie in der Fernsehshow – am Pokertisch. Sehr elegant gekleidet und gelegentlich lässig eine Zigarette rauchend, gaben sie ihren jeweiligen FCO-Sportgruppen die Richtung vor. Sie verteilten originelle Aufgaben an die Teams, die an anderen Tischen im Saal von „Meier's Deele“ saßen. Die Sportler mussten zum Beispiel mit Holzklötzen Figuren nachzuzubauen oder Schnaps- und Dipsorten am Geschmack erkennen. Natürlich sorgte dies für großen Spaß im Publikum. Auch war gefordert, Kindermelodien nachzusingen oder sie zu erraten. Für die Sieger gab es eine Flasche Schnaps.

Die Frauen am Pokertisch horteten vor dem Beginn der Aufgaben Casino-Chips. Diejenige, die von ihrem Team am meisten überzeugt war, setzte die meisten Chips darauf. Löste ihre Mannschaft die Aufgabe, gab es für den Tisch die Flasche mit Hochprozentigem.

Weitere Höhepunkte waren das alljährliche Bingo-Spiel mit Wilfried Waering und dem Stargast Karl-Heinz Steinkuhle, der als „Magier K“ die Gäste mit seinen Zauberkunststücken verblüffte. Der Hobby-Zauberer aus Westrup ließ Tücher und einen Regenschirm verwinden, verzauberte Geldscheine und konnte Spielkarten erraten. Auch wenn die Gäste versuchten, hinter seine Tricks zu kommen – der Künstler verriet nichts.

Zum Abschluss kürten die Anwesenden wieder einen Sportler des Jahres. Zur Wahl standen in diesem Jahr Kurt Nagel, Sylvia Rossa, Robert Hill und Stefan Lange. Sieger wurde in diesem Jahr Stefan Lange, aktueller Weltmeister im Taekwondo und langjähriger ehrenamtlicher Jugendtrainer im FCO. Die Oppenweher feierten nach dem offiziellen Teil noch bis in den frühen Morgen hinein. Die Musik kam auch in diesem Jahr vom DJ-Team Stemwede.

die Damen vom Pokertisch: Dajana Evers, Simone Beerbom, Christine Arke, Andrea Melcher und Dörte Meier

 

der Sportler des Jahres, Stefan Lange zusammen mit dem 1. Kassierer Maik Riesmeier und dem 2. Vorsitzenden des FCO, Ralf Nünke