oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Friedhelm Eilmes auf Oppenweher Königsthron

Jan Döhnert ist Jungschützenkönig / Schülerkönigin ist Vanessa Wehring


Stemwede-Oppenwehe (hm). Spannung lag in der Luft, als am Samstagabend beim Oppenweher Schützenfest die neuen Schützenkönige proklamiert werden sollten. Unter dem Jubel des Schützenvolkes legte Vorsitzender Friedhelm Bohne die Königskette Friedhelm Eilmes um, bei den Jungschützen sicherte sich Jan Döhnert den Königstitel, als Schülerkönigin thront Vanessa Wehring.

Der erste Tag des Schützenfestes startete mit dem Abholen der ehemaligen Majestäten Altkönig Martin Biljes und Jungkönig Florian Gerding aus ihren geschmückten Residenzen. Mit an der Spitze des Festumzuges der Schülerkönig Nico Lippmann.
Gemeinsam mit den Nachbarvereinen Oppendorf und Tielge verlief der abendliche Festablauf voller Harmonie und Einklang. Das stimmungsvolle Oppenweher Schützenfest ist bekanntermaßen ein Volksfest für Jung und Alt.
Der zweite Festtag stand am Nachmittag ganz im Zeichen der Kinder. Beim Kinderspielefest konnten sie Treffsicherheit, Geschicklichkeit und Ausdauer bei etlichen Spielen unter Beweis stellen (gesonderter Bericht folgt).
An diesem Tag wurde in der Schützenhalle ein spannender Wettkampf um die Königswürde ausgeschossen.
Abends brodelte die Stimmung im Festzelt, als der Vorsitzende Friedhelm Bohne den ehemaligen Königen für ihre Regentenzeit dankte und ihnen kurz vor der Proklamation der neuen Majestäten, unter etwas Wehmut, die Ketten abnehmen musste.
Die zwölf besten Schützen waren nun zur spannenden Kettenprobe durch Friedhelm Bohne angetreten.
Großer Jubel drang aus dem Zelt, als dem neuen König Friedhelm Eilmes die Königskette umgehängt wurde, ihm zur Seite steht seine Frau Monika als Königin. Als Adjudanten unterstützen sie Christa und Jürgen Klamor, Vizekönig wurde Gerhard Priesmeier.
Der Jungschützenkönig Jan Döhnert nimmt Desirée Vogt mit auf den Thron, als Adjudanten fungieren Patrick Meier und Linda Spreen, Jungvizekönig wurde Kim Schäffer.
Den Titel der Schülerkönigin wird in diesem Jahr Vanessa Wehring tragen, sie wählte Phillip Köster zum Kronprinzen, Adjutanten sind Adrian Kröger und Saskia Gerke, Schülervizekönig wurde Christian Vahrenkamp.
Beim Lamettaschießen der ehemaligen Könige hatte bei den Altkönigen Karl Heinz Becker und bei den Jungkönigen Michel Schäffer die Nase vorn.
Beim Schießen der Altgardisten um den wertvollen Silberknopf gewann Bernhard Kramer, vor Karl Heinz Leermann, bester Schütze war Wolfgang Heitmann. Das Pokalschießen der Damen konnte Andrea Möller vor Janin Spreen und Sonja Kettler für sich entscheiden. Beim Preisschießen der Schüler gewann Larissa Meier vor Chris Rehburg und Jan Lütkemeier.
Das Kinderpokalschießen der sechs- bis zwölfjährigen mit einem Scat-Gewehr gewann Simon Schlömp vor Eileen Nagel und Josephine Nagel.
Bericht Heidrun Mühlke
Fotos Karl-Heinz Bollmeier