oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Ausflug Sozialverband

Stemwede/Oppenwehe........bo. Ein rundum gelungener Ausflug war die mehrtägige Fahrt des Sozialverbandes Oppenwehe zum so genannten "Mutterhaus" des Verbandes in Brilon. Ein großzügiges und abwechslungsreiches Programm bereitete den 27 Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Freude und Spaß.

Da das Wetter auch noch mitgespielt hatte, war die Exkursion an den Möhnesee mit einem Kaffeetrinken und einer Schifffahrt eine willkommene Bereicherung. Gemütlich gestaltete sich auch eine anschließende Modenschau, wo sich ein gemütlicher Abend angeschlossen hatte. Da sich der Abend so richtig gemütlich gestaltete, wurde aufgrund der vielen eigenen musikalischen Einlagen ein "SoVD-Chor" gegründet, von dem man sicherlich noch mal hören wird. Auch das Glücksspiel hatte eine Ecke im Veranstaltungsgeschehen gefunden, viele schöne Preise konnten beim Bingo gewonnen werden. Als Überraschungsgast hatte sich der jetzt im Sauerland wohnende und ehemalige Oppenweher Pastor Hartmut Bandorski eingefunden, worüber sich die Oppenweher sehr freuten. Abgerundet wurde die illustere Fahrt mit einer Sauerlandrundfahrt und einem krönenden "Bayrischen Abend".


Die Teilnehmer: Elisabeth Möller (Vorsitzende, knieend 2. v. re.) , Hilde Henke, Erna Wegehöft, Elfriede Holle, Wilhelm Rosenbohm, Willi und Alma Klamor, Hilda Biljes, Irma Bruns, Anneliese Gerding, Else Heggemeier, Elfriede Büttemeier, Willi und Ilse Summann, Luise Büttemeier, Ewald Bohne, Minna Kolbe, Elfriede Meier, Gerda Böning, Helmut und Irmgard Schäffer, Gerda Lammert, Lina Marwel, Liesel Hodde, Karl-Heinz Möller und Anneliese Buck.