oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Landeskönigsschießen

Lünen 13. Oktober 2007........ak. Fast schon traditionsgemäß nehmen der Altkönig und der/die Schülerkönig/in des Schützenvereins Oppenwehe am Landeskönigschiessen teil. In diesem Jahr war Lünen der Veranstaltungsort.

Mit von der Partie waren wieder Kameraden vom Hollweder SV und erstmalig auch Mitglieder vom SV Reiningen. Da die Abfahrt Samstagsmorgens schon um 07:00 Uhr von der Schiesshalle los ging, war der eine oder andere Mitfahrer noch nicht ganz wach. Als aber die Sonne hervor kam, wurde schon das Lied " Ein Stern" von der CD lauthals von allen mitgesungen.

Nach der Ankunft teilte sich die Gesellschaft auf. Einige nahmen an der Jahreshauptversammlung des WSB teil, einige stärkten sich mit Getränken und Bratwurst oder Brötchen, die teilnahmeberechtigten Majestäten/innen trafen Vorbereitungen für das Landeskönigschiessen.

Für den Oppenweher Verein waren die Altmajestät Kurt Nagel und die Schülerkönigin Christina Vahrenkamp startberechtigt. Beide erreichten gute mittlere Plätze beim Schießen auf den besten Teiler mit dem Luftgewehr (stehend freihändig 20 Schuss). Als weitere Vereine aus dem Schützenkreis Lübbecke nahmen teil: Hollwede, Varlheide, Pr. Ströhen, Offelten, Frotheim und Reiningen.

Zwischenzeitlich erhielt Hermann Buschmann vom Hollweder Verein für seine Verdienste um das Sportschützenwesen bei der Feierstunde des WSB eine sehr hohe Auszeichnung des DSB (Ehrenkreuz in Bronze).

Gross war die Freude als nach dem Landeskönigschiessen feststand, dass Ralf Eickenhorst mit einem Teiler von 37,7 WSB Landeskönig geworden war, ausserdem erreichte Horst Dammeyer von Pr. Ströhen noch den 3. Platz. Bei der Proklamation fand der Jubel der Schützen aus dem Schützenkreis Lübbecke seinen absoluten Höhepunkt.

Auf der Rückfahrt mit dem Sandmöller Bus wurde weiter gesungen und sogar getanzt. Alle Teilnehmer kamen pünktlich zur Proklamation des Kreisjungkönigs bei Meier's Deele wieder nach Hause. Hier konnte dann noch Michel Schäffer von den Oppenweher Schützen die Jungkreiskönigswürde empfangen. Das war für alle Mitgereisten ein gelungener Tag. Einige haben den Termin zum Landeskönigschiessen 2008 in Bad Laaspe (Sauerland) schon fest eingeplant.

 

 

Weitere Infos auf www.schuetzenkreis-luebbecke.de