oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Engel sangen Himmelslieder

Engel sangen Himmelslieder
(Text & Bilder Bianca Bollmeier)

Spätestens seit Freitag sind in Oppenwehe alle in Weihnachtsstimmung. Das trifft zumindest auf die Oppenweher zu, die am Freitag dem Weihnachtskonzert des Kirchenchores Oppenwehe beiwohnen konnten.

Das Konzert war gestaltet wie der Titel "Offenes Singen mit dem Kirchenchor" es vermuten ließ. Die Gemeinde war an einigen Passagen dazu aufgefordert, die stimmungsvollen Weihnachtslieder selbst mitzusingen.

Sichtlich voller Freude stimmten alle Gemeindemitglieder in der gut gefüllten St. Martini Kirche bei romantischer Beleuchtung und dem Duft von Tannenzweigen kräftig bei den Weihnachtsliedermit ein. So konnten alle die weihnachtliche Stimmung so richtig verinnerlichen und alle wurden wunderbar auf die weihnachtliche Zeit eingestimmt.

Der Chor, der aus fast nur Frauen, nur ein einziger Mann steht denselbigen im Chor, aus der Umgebung besteht, hatte ein wunderbares Repertoire aus bekannten und eher weniger bekannten Weihnachtsliedern zusammengestellt.

Die musikalische Begleitung wurde sehr abwechlsungsreich durch Klavier, Kirchenorgel, einem Streichterzett und einem Flötenquintett gestaltet. Der musikalische Weihnachtskranz zum Schluss, welcher ein Medley aus bekannten Weihnachtslieder angefangen von "O Tannenbaum" bis "Stille Nacht, Heilige Nacht" war und den Chor und Gemeinde gemeinsam gesungen haben bildete einen wunderbaren Abschluss, für ein von Anfang bis Ende gelungenes Adventskonzert.

Impressionen