oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

FCO Pfingstsportfest: Tauziehen

v.li. Meik Nagel, Reinhard Holle, Norbert Meier, Andre Tatgenhorst, Friedrich Vahrenkamp, Christian Rümke, Volker Leermann, Hartmut Schmidt, Matthias Heitmann, Andreas Meier, Ralf Nünke, Alfred Melcher und Kurt Nagel.

 

Stemwede/Oppenwehe........bo. "Zieh, Zieh…..", so hallte es am Freitagabend über das Oppenweher Sportgelände. Die Anfeuerungsrufe kamen von den Mannschaftsbetreuer der n der 7 Teams beim traditionellen Tauziehen anlässlich des Sportfestes.

Zunächst kamen die kräftigen Männer allerdings auf die Waage, denn die komplette Mannschaft durfte die 650 Kg nicht überschreiten. Die stärksten Männer hatte der Landwirtschaftliche Ortsverein.

Wie schon im Vorjahr konnten sie sich behaupten und gegen die "Unglaublichen" im Finale durchsetzen. Hart, fair aber auch Kräfte zehrend waren die Anstrengungen am Seil.

Gewetteifert um den begehrten Pokal hatten neben den beiden Finallisten der Geflügelverein, die Feuerwehr, die Heideböcke, die Jungschützen und der Sportverein.

Riesig war natürlich auch die Freude bei den Gewinnern, so wie ihrem Vorsitzenden Reinhard Holle, als ihnen der Pokal vom Vorsitzenden des FCO, Meik Nagel, im Beisein des Turnierleiters Ralf Nünke übergeben wurde.