oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Weihnachtsball


Bauer Harms

 


Stemwede/Oppenwehe........bo.

"Eine gelungene Veranstaltung und mehr konnte man nicht erwarten", so resümierten die Verantwortlichen des FC Oppenwehe um ihren Vorsitzenden Erhard Winkelmann.

Die Rede ist vom 1. Weihnachtsball des Sportes des FCO in Meiers Deele, der nicht nur eine sehr gute Teilnehmerzahl an Sportlern, Freunden und Gönnern des FCO aufwies, sondern auch das Programm dieses Weihnachtsballes zu einer Folgeversion animierte.

Ein besonderer Gruß galt dem Ehrenvorsitzenden Werner Sämann, so wie den anwesenden ehemaligen Vorstandsmitgliedern Helmut Henke und Jürgen Dierks.

Einen Blumenstrauß erhielt Brigitte Bollmeier, die auch schon vor 25 Jahren dem Vorstand angehörte.

Spannend blieb bis zum Schluss, wer ist wohl Sportlerin oder Sportler des Jahres. Hier wurde in Abwesenheit Erika Hill genannt, die zu den Dienstagssportlern gehört.

Höhepunkte des Abends waren aber ohne Zweifel die Auftritte der vereinsinternen "Tanzgruppe", die nach Schwanensee ihr Debüt vor dem sportlichen Publikum gaben. Natürlich kamen sie nicht ohne Zugabe vom Parkett.

Die Gruppe "Dance for Fans" unter der sportlichen Leitung der Tanzschule Hull, eine Tanzgruppe der jüngsten Oppenweher Sportler wusste ebenso zu begeistern, wie der aus Funk und Fernsehen bekannte Vollblut Komiker Bauer Harms, der mit richtigem Namen Hans Soltau heißt und aus Hoya kommt.

Schnell hatte er die Sportler auf seiner Seite, da immer wieder personenbezogene Komik zu wahren Beifallsstürmen hinreißen ließ.

Auch Ehrungen standen an diesem 1. Weihnachtsball des Sportes auf dem Programm. In diesem Rahmen freute sich der Vorsitzende Erhard Winkelmann besonders auch die damaligen Vorstandsmitglieder, so wie die vor 25 Jahren agierenden Fußballer der 1. Mannschaft begrüßen zu können.

Für ihre sportlichen und auch sonstigen Aktivitäten für den FCO erhielten die Anwesenden Uwe Brockschmidt, Klaus Schomäker und Karl-Heinz Bollmeier die Verdienstnadel des Vereins in Gold. Nachgereicht wir diese Ehrung an Reinhold Schäffer. Die Ehrennadel in Silber erhielten Janina Droste und Marco Schäfer. Hier wird die Nadel an Sandra Geldmeier nachgereicht.


Geehrte: v. li. Erhard Winkelmann, Klaus Schomaeker, Janina Droste, Karl-Heinz Bollmeier, Uwe Brockschmidt und Marco Schäfer


Alters- und Ehrenabteilung


Dance-for-fans

 

 

.