oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

1. Oppenweher Dorfabend

Nach der künstlerischen Präsentation begann nun der Quizteil des Abends. Zunächst wurden 12 Kandidaten gesucht. Jeweils 6 aus Oppenwehe-West und 6 aus Oppenwehe-Ost, denn diese beiden "Ortshälften" spielten gegeneinander.

 

Weiter im Programm ging's mit einer Spezialversion von "Wer wird Millionär?". Ein Glück für die Oppenweher, dass Günter Jauch sich "spontan" bereit erklärt hatte, sein Quiz hier durchzuführen.

Hier konnten die Kandidaten bei schwierigen Fragen jemanden anrufen, den Fifty-Fifty-Joker ziehen oder sich vom Publikum helfen lassen, das mit einer "Spezial-Abstimm-Funkfernbedienung ausgestattet worden war.

Nun lud Hans-Kai Rosenthal-Clausjürgens zum beliebten "Dalli-Klick ein. bei diesem Spiel war Iris Melcher die Schnellste.

 

Im letzten Spiel wolllte Ernst-Andreas Stankovski-Spreen wissen "Erkennen Sie die Melodie?" Da sich der junge Sender OTV1 noch kein eigenes Orchester leisten kann, griff man auf die bekannte "German-Gurgel-Group" zurück, deren Bundesvorsitzender Jürgen Tiemann zufällig im Ortsteil "DORF" wohnt. So wurden also bekannte Melodien gegurgelt und fast alle auch von den hochmusikalischen Kandidaten erraten.

Ein absoluter Höhepunkt war der musikalische Vortrag von Anisha Cay, die ihre neue CD vorstellte. Erst nach einer Zugabe durfte sie die Bühne verlassen.

Gerne weisen wir hier auf ihre Hompepage hin, wo weitere Informationen und Hörproben zu finden sind. Außerdem kann man dort ihre Cds und DVDs erwerben.

An dieser Stelle bedankt sich das "Oppenweher Dorf" für die Hilfe von Anisha Cay, die das Programm professionell abgerundet hat und wünscht ihr viel Erfolg bei ihren weiteren Projekten.

 

Zum Schluss wurde der Orsteil ausgelost, der im nächsten Jahr das Programm gestalten darf. Gewonnen hat der Ortsteil Bruch/Hohes Moor. Hermann Winkler hat ein spannendes Programm versprochen, das aber vorläufig noch geheim bleibt!

 

Fotos in der Galerie