oppenwehe.de

Herzlich Willkommen

Stemweder Kinder lernen Schwimmen

Der FC Oppenwehe hat in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung wieder Ferienschwimmkurse über das Landesprogramm „NRW kann schwimmen“ angeboten. Wieder nahmen Kinder aus ganz Stemwede an dieser Veranstaltung teil. Das Angebot richtet sich an Kinder der 3. bis 6. Klassen. Damit sollen Kinder, die in diesem Alter noch nicht oder nicht sicher schwimmen können, ermuntert werden, das Schwimmen zu erlernen. Viele Kinder konnten nach Beendigung des Kurses erfolgreich ihr Seepferdchen oder sogar ihr bronzenes Schwimmabzeichen ablegen. Der Kurs kostet für die teilnehmenden Kinder nur 10,00 € für, der Rest wird aus dem Programm „NRW kann schwimmen“, sowie von der Gemeinde Stemwede finanziert. Erstmalig fanden diese Kurse im Hüder Hallenbad statt. Die Samtgemeinde Lemförde war hierbei sehr kooperativ und stellte gute Rahmenbedingungen und ausreichende Hallenzeiten zur Verfügung.

 

Außerdem bietet der FCO auch wieder Wassergewöhnungs- und Schwimmkurse an. Geleitet werden diese Kurse von Karen Gülker. Seit Mitte Oktober sind auch hier Kinder aus ganz Stemwede in 3 Kursen regelmäßig jeden Samstagmorgen im Hüder Hallenbad aktiv. 

 

Das Foto zeigt Karen Gülker mit dem Wassergewöhnungskurs und einem der beiden Schwimmkurse.